Den Centenaire erleben
Den Centenaire entdecken
Den Centenaire verstehen
Den Centenaire erleben
Den Centenaire entdecken
Den Centenaire verstehen
La Mission > André Rossinot

André Rossinot

Sans illustration

Der 1939 im lothringischen Briey (Meurthe-et-Moselle) geborene Doktor der Medizin beginnt seine politische Karriere 1969  als Stadtrat in Nancy. 1978 wird er zum Abgeordneten des Departments Meurthe-et-Moselle gewählt, 1983 zum Parteivorsitzenden der Radikalen Partei (deren Ehrenvorsitzender er heute ist) und wird, ebenfalls 1983, Bürgermeister von Nancy. Er wird Minister für parlamentarische Beziehungen (März 1986 – Mai 1988), Vizepräsident der Nationalversammlung (Juni 1988 – April 1989), Minister für öffentlichen Dienst (März 1993 – Mai 1995), Vorsitzender des Stadtverbandes Grand Nancy (seit 2001), Vorsitzender des Nationalen Verbandes der Stadtplanungsämter (von 1995 bis 2010), Generalsekretär der Vereinigung der Bürgermeister der großen französischen Städte sowie Generalsekretär der Vereinigung der französischen Bürgermeister.

Der Offizier der französischen Ehrenlegion erhielt 2009 von der japanischen Regierung den „Orden der Aufgehenden Sonne in Gold und Silber“.